#
GRATIS SOFTWARE
für Windows

#
GRATIS APP
für iOS

#
GRATIS APP
für Android
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Hartlauer Datenverarbeitungsrichtlinie | online informieren

Stand: 08/2021
Die Datenschutzgrundverordnung vom 25.05.2018 betrifft alle Geschäftsbereiche unseres Unternehmens. Die vorliegende Richtlinie gibt einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und ist zur leichteren Lesbarkeit in relevante Abschnitte sortiert.

1    ALLGEMEINE INFORMATIONEN

1.1    VERANTWORTLICHER FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER DATEN

Der Verantwortliche gemäß Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist:

Hartlauer Handelsgesellschaft m.b.H.
Stadtplatz 13
4400 Steyr
Tel.: +43 50 61331 000
E-Mail: datenschutz@hartlauer.at

1.2    DIE PFLICHTEN DES VERANTWORTLICHEN

Der Verantwortliche ist verpflichtet zu einem sorgsamen Umgang mit personenbezogenen Daten gemäß Kapitel IV Abschnitt 1 DSGVO sowie einer umfassenden Information gemäß Kapitel 3 Art.13 DSGVO.

1.3    IHRE RECHTE IN BEZUG AUF DATENSCHUTZ

Recht auf Auskunft - Art.15 DSGVO
Dies beinhaltet Einsichtnahme in Umfang und Zweck Ihrer im Unternehmen verarbeiteten Daten. Wir stellen Ihnen auf Antrag eine Kopie dieser personenbezogenen Daten zur Verfügung.

Recht auf Berichtigung - Art.16 DSGVO
Im Fall von unrichtigen oder unvollständigen Daten werden diese auf Antrag berichtigt. 

Recht auf Löschung - Art.17 DSGVO
Auf Antrag werden Ihre im Unternehmen verarbeiteten Daten vollständig gelöscht.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung - Art.18 DSGVO
Auf Ihre Veranlassung kann die Verarbeitung Ihrer Daten eingeschränkt werden. In diesem Fall dürfen personenbezogene Daten nur mit Ihrer Einwilligung verarbeitet werden. Zusätzlich kann dies zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses erforderlich sein. Vor einer derartigen Aufhebung der Einschränkung werden Sie informiert.

Recht auf Datenübertragbarkeit - Art.20 DSGVO
Bei der Ausübung des Rechts auf Datenübertragbarkeit haben Sie die Möglichkeit, personenbezogene Daten direkt an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln, soweit dies technisch machbar ist.

Widerspruchsrecht - Art.21 DSGVO
Dieses Recht ermöglicht Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Unternehmen einzulegen. Ausgenommen davon sind jene Fälle, bei denen dies aus rechtlichen oder schutzwürdigen Gründen nicht möglich ist.

Bei Inanspruchnahme obiger Rechte, wenden Sie sich an uns:

Mail-Adresse: datenschutz@hartlauer.at
Postalisch: Hartlauer Handelsgesellschaft m.b.H.
Stadtplatz 13, 4400 Steyr
Online-Formular: Datenschutzformular

Darüber hinaus haben Sie auch ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. 

Österreichische Datenschutzbehörde:
Wickenburggasse 8-10
1080 Wien
Telefon: +43 1 531 15-202525
E-Mail: dsb@dsb.gv.at
Website: https://www.dsb.gv.at/

 

2    HARTLAUER WEBSITES

2.1    AUFBAU UND BEREITSTELLUNG DER WEBSITES

Auf unseren Websites verwenden wir Funktion zu einer anwendungsfreundlichen Nutzung, sowie für Analysen und Schaltungen von Werbungen. In diesem Zusammenhang kommen nachfolgende Funktionen auf unseren Websites zum Einsatz.

2.1.1    COOKIES UND IHRE VERWALTUNG

Wir verwenden Cookies, sofern Sie deren Nutzung über unseren eingeblendeten Cookie-Banner zugestimmt haben. Es handelt sich dabei um kleine Dateien, die bei Besuch der Website auf Ihrem Computer gespeichert werden, um Ihnen zusätzliche Funktionen zu bieten. In den von uns verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Bei Nutzung unserer Websites kommen folgende Cookie Kategorien zum Einsatz:

  • Erforderliche Cookies werden ohne Ihre Zustimmung eingesetzt, da diese für eine technisch einwandfreie Funktionalität und Nutzung unserer Website wesentlich sind. Die Speicherung dieser Cookies erfolgt gemäß Art.6. Abs.1 lit f DSGVO.
  • Funktionale Cookies erleichtern Ihnen die Navigation auf einer Website und speichern Ihre Präferenzen und Einstellungen bei Wiederbesuch. Eine Speicherung dieser Cookies erfolgt ausschließlich nach Ihrer vorangegangenen Zustimmung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO.
  • Tracking Cookies ermitteln die aktuellen Interessen der Website Besucher. Eine Speicherung dieser Cookies erfolgt ausschließlich nach Ihrer vorangegangenen Zustimmung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO.
  • Marketing Cookies ermöglichen bedarfsorientierte Angebote. Eine Speicherung dieser Cookies erfolgt ausschließlich nach Ihrer vorangegangenen Zustimmung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO.

 

Eine allgemeine Verwaltung Ihrer Cookies (aktivieren, deaktivieren/blocken und löschen) ist jederzeit über nachfolgende Browser-Einstellungen möglich:

Sie können unsere Websites auch ohne Cookies verwenden. In diesem Falle ist jedoch nur eine eingeschränkte Nutzung möglich.

2.1.2    GOOGLE ANALYTICS

Zur Nutzungsanalyse unsere Websites integrieren wir Google Analytics, einen Webanalysedienst des Anbieters Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland). Wir speichern keine personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit Google Analytics erhoben werden. 

Datenschutzrechtliche Informationen dazu finden Sie in der Datenrichtlinie von Google:  https://policies.google.com/privacy

Die Analyse durch Google Analytics auf unseren Websites kann über den folgenden Opt-Out Link deaktiviert werden:  http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

2.1.3    GOOGLE ADS

Unsere Websites nutzen das Online Werbesystem Google ADS des Anbieters Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland). Bei Eingabe eines Suchbegriffs über das Google-Werbenetzwerk wird dem Nutzer eine interessensbezogene Werbung der Firma Hartlauer angeboten. 

Datenschutzrechtliche Informationen dazu finden Sie in der Datenrichtlinie von Google:  https://policies.google.com/privacy

2.1.3.1    GOOGLE ADS CONVERSION TRACKING

Unsere Websites nutzen den Analysedienst Google Ads Conversion Tracking des Anbieters Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland). Damit lässt sich für uns nachvollziehen, welche Auswirkungen unsere Onlinewerbung auf das Kundenverhalten hat. 

Datenschutzrechtliche Informationen dazu finden Sie in der Datenrichtlinie von Google:  https://policies.google.com/privacy

2.1.3.2    GOOGLE ADS REMARKETING

Unsere Websites nutzen die Remarketing Technologie des Anbieters Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland). Damit werden Nutzer an ein Angebot erinnert, das sie bei einem vorangegangenen Besuch in unserem Onlineshop nicht wahrgenommen haben.  Dies erfolgt in Form einer Werbeanzeige bei Aufruf einer Suchmaschine aus dem Google-Werbenetzwerk. 

Datenschutzrechtliche Informationen dazu finden Sie in der Datenrichtlinie von Google:  https://policies.google.com/privacy

Sie können die Google ADS Remarketing Funktion über die folgende Opt-Out Möglichkeit in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren: https://adssettings.google.com/

2.1.4    MICROSOFT ADVERTISING

Unsere Websites nutzen den Werbedienst Microsoft ADS innerhalb des Werbenetzwerks der Microsoft Corporation (One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA). Bei Eingabe eines Suchbegriffs über das Microsoft-Suchnetzwerk wird dem Nutzer eine interessensbezogene Werbung der Firma Hartlauer angeboten.

Datenschutzrechtliche Informationen dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Microsoft:  https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement

2.2    NUTZUNG DER WEBSITES

Bei Aufruf unserer Websites werden uns über den Provider automatisiert nachfolgende Daten und Informationen übermittelt:

  • IP-Adresse
  • Name und Version Ihres verwendeten Web-Browsers
  • Informationen zu Ihrem Betriebssystem
  • Internet Provider
  • Standortdaten
  • Datum, Uhrzeit und Dauer Ihres Website-Besuches
  • Website, von der aus unserer Website besucht wird
  • Website, die über unsere Website besucht wird

 

3    KONTAKTAUFNAHME

3.1    KONTAKTFORMULAR

Über das Kontaktformular unserer Website können Sie online an uns Ihre Anliegen und Fragen zu allen Geschäftsbereichen unseres Unternehmens richten. Im Zuge Ihrer Nachricht können wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönliche Daten verarbeiten:

  • Kontaktname
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Löwencard Nummer

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO. Die vielfältigen Anfragemöglichkeiten korrespondieren mit unterschiedlichen Rechtsgrundlagen der DSGVO. Die jeweilige Rechtsgrundlage dazu ist abhängig von der erforderlichen Bearbeitung und daraus resultierenden Maßnahmen.

3.2    DATENSCHUTZFORMULAR

Über das Datenschutzformular unserer Website können Sie nachfolgende Anträge gemäß Kapitel 3 DSGVO (Rechte der Betroffenen) an uns richten.

Im Zuge Ihres übermittelten Anliegens können wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten verarbeiten:

  • Anrede, Titel, Vorname, Nachname
  • Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer
  • Telefonnummer (für etwaige Rückfragen)
  • Identitätsnachweis (Reisepass, Führerschein, Personalausweis)

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO.

3.3    ONLINE TERMINVEREINBARUNGEN

Über das Terminvereinbarungsformular unserer Website sind Beratungs- oder Servicetermine in einem Geschäft Ihrer Wahl vereinbar. Wir halten für Sie den gewünschten Termin frei. In diesem Fall verarbeiten wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten:

  • Vorname, Nachname
  • Adresse
  • E-Mail-Adresse
  • Löwencard Nummer
  • Telefonnummer

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO.

 

4    PRODUKTINFORMATIONEN

4.1    NEWSLETTER

Mit unserem Newsletter möchten wir Sie per E-Mail über unsere innovativen Angebote informieren. Eine Newsletter-Anmeldung ist über unsere Website oder direkt in einem unserer Geschäfte möglich. Eine Zusendung des Newsletters erfolgt jedoch erst nach Aktivierung eines Bestätigung-Links, den Sie von uns unmittelbar nach Ihrer Anmeldung per E-Mail erhalten. 

In diesem Zusammenhang können wir von Ihnen nachfolgende persönliche Daten und Informationen verarbeiten:

  • Anrede, Titel, Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Interessen
  • Informationen zu Ihren getätigten Einkäufen

Diese Daten werden bis auf Widerruf Ihres Newsletter-Abonnements verarbeitet. Eine jederzeitige Abmeldung ist möglich:

  • durch Aktivierung des Abmeldelink am Ende eines jeden Newsletters 
  • durch Abmeldung in Ihrem Kundenkonto auf unserer Website oder
  • mittels elektronischer oder postalischer Abmeldung an die Kontaktdaten der Hartlauer Handelsgesellschaft m.b.H. 

Ein Versand des Newsletters erfolgt ausschließlich nach Ihrer vorangegangenen Zustimmung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO.  Die im Zusammenhang mit der Erstellung des Newsletter-Inhalts durchgeführten Analysen Ihrer getätigten Einkäufe finden gemäß Art.6. Abs.1 lit f DSGVO (weitere Hinweise dazu) statt.

4.2    SOCIAL MEDIA PLATTFORMEN

4.2.1    FACEBOOK UND INSTAGRAM FANPAGES

Über unsere Social Media Fanpages der sozialen Netzwerke Facebook und Instagram informieren wir Sie über Innovationen unseres Produkt- und Dienstleistungs-Sortiments. Darüber hinaus ist auf diesem Weg auch ein Kontakt mit Ihnen möglich.

Facebook: https://www.facebook.com/loewennews/
Instagram: https://www.instagram.com/hartlauerat/

Für die Inhalte der Social Madia Fanpages ist die Hartlauer Handelsgesellschaft m.b.H. verantwortlich. Wir nutzen dazu die technischen Plattformen der Facebook Ireland Ltd. (4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland). Im Falle einer Kommunikation auf diesem Weg liegt die Verarbeitung der übermittelten personenbezogen Daten in Verantwortung der Firma Hartlauer gemäß Art.24 Abs.1

Bei jedem Besuch unserer Fanpages erfasst Facebook auch statistische Daten zum Nutzungsverhalten. Diese werden uns in anonymisierter Form zur Verfügung gestellt (Seiten-Insights). In Bezug auf diese Seiten-Insights besteht eine gemeinsame Verantwortung der Hartlauer Handelsgesellschaft m.b.H. und Facebook Ireland Ltd gemäß Art.26 Abs.1 DSGVO.

Informationen zur Insights-Datenverarbeitung seitens Facebook:
https://m.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum
https://m.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data

Allgemeine datenschutzrechtliche Informationen von Facebook:
https://www.facebook.com/policy


4.2.2    YOUTUBE

Wir benutzen YouTube im Rahmen unseres Onlineangebots. Einerseits betrifft dies Werbung zu Innovationen unseres Produkt- und Dienstleistungs-Sortiments. Andererseits bieten wir Ihnen auf diesem Wege unter anderem auch Anleitungen wie z.B. Online Fotokurse.

Sämtliche Werbespots und Videokampagnen werden auf unseren YouTube-Kanal hochgeladen:
https://www.youtube.com/user/hartlauer4400

Für die Inhalte der Videos ist die Hartlauer Handelsgesellschaft m.b.H. verantwortlich. Wir nutzen dazu das Youtube-Videoportal von Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland).

Werbeanzeigen bei YouTube Videos: 
Wir schalten Pre-Roll Anzeigen und Bumper Ads bei Aufruf eines beliebigen YouTube-Videos.

YouTube Videos auf unseren Websites:
Die auf unseren Websites vorhandenen Youtube-Videos wurden im erweiterten Datenschutzmodus eingebettet. Im Rahmen dessen sammelt YouTube Informationen über die Besucher unserer Internetseite. YouTube kann daraus unter anderem Statistiken sowie weitere Verarbeitungsvorgänge generieren.

Weiterführende datenschutzrechtliche Informationen dazu finden Sie in der Datenrichtlinie von Google:  https://policies.google.com/privacy

 

5    GESCHÄFTSABWICKLUNG

5.1    LÖWENCLUB

Der Löwenclub bietet für unsere Löwencard-Kunden neben der Teilnahme am Hartlauer Bonussystem eine Reihe interessanter Serviceleistungen.  

Bei Löwenclub-Mitgliedschaft verarbeiten wir von Ihnen folgende persönliche Daten und Informationen:

  • Anrede, Titel, Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Informationen zu Ihren getätigten Einkäufen

Diese Daten werden für den Zeitraum Ihrer Löwenclub-Mitgliedschaft verarbeitet. Eine jederzeitige Abmeldung ist möglich:

  • elektronisch (E-Mail oder über unser Kontaktformular)
  • postalisch an die Kontaktdaten der Hartlauer Handelsgesellschaft m.b.H.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO. Zusätzlich enthalten unsere Kataloge jährlich eine Information zu den Vorteilen unseres Löwenclubs. Damit erreichen wir auch Kunden, die nicht unsere Geschäfte aufsuchen.

Eine kompakte Übersicht der datenschutzrechtlichen Informationen im Zusammenhang mit der Teilnahme am Löwenclub finden Sie hier.

5.2    EINKAUF MIT KUNDENKONTO

In unserem Onlineshop können Sie im Zuge Ihrer Bestellung ein persönliches Kundenkonto eröffnen. Diese Registrierung bietet in Einsicht in Ihre bisherig getätigten Bestellungen. Weiters können Sie auf diesem Weg Ihre Newslettereinstellungen verwalten und Ihre Daten aktualisieren.

Dabei werden folgende von Ihnen zur Verfügung gestellte persönliche Daten verarbeitet.

  • Anrede, Titel, Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Rechnungsadresse, Lieferadresse
  • Geburtsdatum
  • Löwencard-Nummer

Diese Daten werden bis auf Widerruf des Kundenkontos gespeichert. Eine jederzeitige Abmeldung ist möglich:

  • elektronisch (E-Mail oder über unser Kontaktformular)
  • postalisch an die Kontaktdaten der Hartlauer Handelsgesellschaft m.b.H.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO. Vertragliche Maßnahmen im Rahmen Ihres Auftrages finden gemäß Art.6 Abs.1 lit b DSGVO statt. Eine diesbezügliche Kundenbetreuung erfolgt auf Grund von berechtigtem Interesse gemäß Art.6. Abs.1 lit f DSGVO (weitere Hinweise dazu) statt.

5.3    EINKAUF OHNE KUNDENKONTO

In unserem Onlineshop ist auch ein Einkauf ohne Kundenkonto als „Gastbestellung“ möglich. Dabei werden folgende von Ihnen zur Verfügung gestellte persönliche Daten verarbeitet:

  • Anrede, Titel, Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Rechnungsadresse, Lieferadresse
  • Telefonnummer
  • Löwencard-Nummer

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO. Vertragliche Maßnahmen im Rahmen Ihres Auftrages finden gemäß Art.6 Abs.1 lit b DSGVO statt.  Eine diesbezügliche Kundenbetreuung erfolgt auf Grund von berechtigtem Interesse gemäß Art.6. Abs.1 lit f DSGVO (nähere Informationen dazu).

 

6    GESCHÄFTSFELDER

6.1    OPTIK

6.1.1    BRILLE ODER KONTAKTLINSEN

In unserem Sortiment finden Sie ein reiches Angebot an Brillenfassungen und -gläsern sowie Kontaktlinsen. Sollte keine fachärztliche Diagnose vorliegen, bieten Ihnen unsere ausgebildeten Optiker einen umfassenden und kostenlosen Sehtest an. Wir übernehmen bei Bedarf auch die Antragstellung für eine anteilige Kostenübernahme Ihrer Sehhilfe durch die gesetzliche Krankenkasse.

Dabei werden folgende von Ihnen zur Verfügung gestellte sowie im Rahmen des Sehtests ermittelten persönliche Daten verarbeitet:

  • Anrede, Titel, Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • Löwencard-Nummer
  • Augenheilkundliche Daten (Brillenwerte, Überweisung Augenarzt)
  • Krankenversicherungsdaten (Sozialversicherung, Sozialversicherungsnummer)

Augenheilkundliche Daten sind besonders schützenswerte personenbezogene Gesundheitsdaten gemäß Art.9 Abs.1 DSGVO, deren Verarbeitung ausschließlich nach Ihrer Einwilligung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO und Art.9 Abs.2 lit a DSGVO stattfindet. Vertragliche Maßnahmen im Rahmen Ihres Auftrages finden gemäß Art.6 Abs.1 lit b DSGVO statt. Eine diesbezügliche Kundenbetreuung erfolgt auf Grund von berechtigtem Interesse gemäß Art.6. Abs.1 lit f DSGVO (weitere Hinweise dazu).

Eine kompakte Übersicht der datenschutzrechtlichen Informationen bei Kauf einer Sehhilfe oder Kontaktlinsen finden Sie hier.

6.1.2    BRILLENSORGLOSPAKET

Unser Brillensorglospaket beinhaltet sowohl den Kauf als auch den Versicherungsschutz bei Bruch, Beschädigung, Verlust, Diebstahl sowie Sehstärkenänderungen entsprechend der geltenden Versicherungsbedingen. In Bezug auf den Versicherungsschutz sind wir in Kooperation mit unserem Versicherungspartner UNIQA Österreich Versicherungen AG (Untere Donaustraße 21, 1029 Wien).  In diesem Zusammenhang gibt es eine Vereinbarung in Bezug auf Rechtskonformität in der Verarbeitung von Kundendaten gemäß DSGVO. Wir übernehmen bei Bedarf auch die Antragstellung für eine anteilige Kostenübernahme Ihrer Sehhilfe durch die gesetzliche Krankenkasse.

Dabei werden folgende von Ihnen zur Verfügung gestellte sowie im Rahmen des Sehtests ermittelten persönliche Daten verarbeitet:

  • Anrede, Titel, Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • Löwencard-Nummer
  • Augenheilkundliche Daten (Brillenwerte, Überweisung Augenarzt)
  • Krankenversicherungsdaten (Sozialversicherung, Sozialversicherungsnummer)
  • Brillensoglos Vertragsdaten

Augenheilkundliche Daten sind besonders schützenswerte personenbezogene Gesundheitsdaten gemäß Art.9 Abs.1 DSGVO, deren Verarbeitung ausschließlich nach Ihrer Einwilligung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO und Art.9 Abs.2 lit a DSGVO stattfindet. Vertragliche Maßnahmen im Rahmen Ihres Auftrages finden gemäß Art.6 Abs.1 lit b DSGVO statt. Eine diesbezügliche Kundenbetreuung erfolgt auf Grund von berechtigtem Interesse gemäß Art.6. Abs.1 lit f DSGVO (weitere Hinweise dazu).

Eine kompakte Übersicht der datenschutzrechtlichen Informationen bei Kauf einer versicherten Brille finden Sie hier.

6.1.3    BRILLENSHOP

Der Erwerb von Sonnenbrillen, Kontaktlinsen und Reinigung-Produkten ist nicht nur in unseren Geschäften, sondern auch online über unseren Brillenshop möglich. Bei Angabe Ihrer augenheilkundlichen Daten sowie Ihrer ausgewählten Fassung und Glasart legen wir ein persönliches Angebot zu Ihrer Wunschbrille.

Dabei werden folgende von Ihnen zur Verfügung gestellte persönliche Daten verarbeitet:

  • Anrede, Titel, Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Rechnungsadresse, Lieferadresse
  • Telefonnummer
  • Löwencard-Nummer
  • Geburtsdatum
  • Augenheilkundliche Daten (Dioptrien, Achse, Pupillen-Distanz)

Augenheilkundliche Daten sind besonders schützenswerte personenbezogene Gesundheitsdaten gemäß Art.9 Abs.1 DSGVO, deren Verarbeitung ausschließlich nach Ihrer Einwilligung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO und Art.9 Abs.2 lit a DSGVO stattfindet. Vertragliche Maßnahmen im Rahmen Ihres Auftrages finden gemäß Art.6 Abs.1 lit b DSGVO statt. Eine diesbezügliche Kundenbetreuung erfolgt auf Grund von berechtigtem Interesse gemäß Art.6. Abs.1 lit f DSGVO (weitere Hinweise dazu).

6.2    HÖRGERÄTE

In unserem Sortiment finden Sie ein reiches Angebot an modernsten Hörhilfen wie Hörgeräte, Gehörschutz und Wasserschutz.  Sollte keine fachärztliche Diagnose vorliegen, bieten Ihnen unsere ausgebildeten Akustiker einen umfassenden und kostenlosen Hörtest an. Wir übernehmen bei Bedarf auch die Antragstellung für eine anteilige Kostenübernahme Ihrer Hörhilfe durch die gesetzliche Krankenkasse.

Dabei werden folgende von Ihnen zur Verfügung gestellte sowie im Rahmen des Hörtest ermittelten persönliche Daten verarbeitet:

  • Anrede, Titel, Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • Löwencard-Nummer
  • Ohrenheilkundliche Daten (Audiometriewerte, Überweisung HNO-Arzt)
  • Krankenversicherungsdaten (Sozialversicherung, Sozialversicherungsnummer)

Ohrenheilkundliche Daten sind besonders schützenswerte personenbezogene Gesundheitsdaten gemäß Art.9 Abs.1 DSGVO, deren Verarbeitung ausschließlich nach Ihrer Einwilligung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO und Art.9 Abs.2 lit a DSGVO stattfindet. Vertragliche Maßnahmen im Rahmen Ihres Auftrages finden gemäß Art.6 Abs.1 lit b DSGVO statt. Eine diesbezügliche Kundenbetreuung erfolgt auf Grund von berechtigtem Interesse gemäß Art.6. Abs.1 lit f DSGVO (weitere Hinweise dazu).

 Eine kompakte Übersicht der datenschutzrechtlichen Informationen bei Kauf einer Hörhilfe finden Sie hier.

6.3    FOTO UND FOTOAUSARBEITUNG

6.3.1    KOOPERATIONSPARTNER CEWE

Zur Abwicklung Ihrer fototechnischen Aufträge sind wir in Kooperation mit der CEWE Fotovertriebsgesellschaft mbH (Karl-Farkas-Gasse 22, 1030 Wien). In diesem Zusammenhang gibt es eine Vereinbarung in Bezug auf Rechtskonformität in der Verarbeitung von Kundendaten gemäß DSGVO.

FOTOPRODUKTENTWICKLUNG
Für die Abwicklung von Fotoprodukt-Aufträgen über unsere Website oder die Download-Software sowie die Ruckzuck App von CEWE stellen wir lediglich die entsprechenden CEWE-Plattformen zur Verfügung, wobei die Umsetzung selbst von der Firma CEWE erfolgt. Dies beinhaltet daher die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen durch die Firma CEWE. Folglich liegt die Abgabe der Datenschutzerklärung auch im Verantwortungsbereich unseres Kooperationspartners.

Weitere datenschutzrechtlichen Informationen im Zusammenhang mit Ihrer CEWE-Bestellung finden Sie unter https://www.cewe-fotoservice.at/datenschutz.html

CEWE-FOTOSTATIONEN
Die CEWE-Fotostationen befinden sich in den Geschäftsstellen unseres Unternehmens. Diese sind jedoch im Bestand unseres Vertragspartners. Er ist verantwortlich für deren Installation und Wartung. Gleiches gilt für laufende Updates und Weiterentwicklungen von Produkten. Im Zuge des Bestellvorganges ist die von CEWE abgegebene Datenschutzerklärung durch den Kunden direkt an der Fotostation zu bestätigen.

6.3.2    FOTODARLING

Über unser fotodarling Sortiment können Sie persönlich gestaltete Produkte erwerben. Dies ist möglich über unsere Website https://www.fotodarling.at/, die Download-Software sowie die Ruckzuck App von fotodarling. 

 Für die Abwicklung Ihres Auftrags können wir nachfolgende von Ihnen zur Verfügung gestellte persönliche Daten verarbeiten: 

  • Anrede, Titel, Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse,
  • Rechnungsadresse, Lieferadresse
  • Telefonnummer
  • Bilddaten
  • Löwencard-Nummer

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO. Vertragliche Maßnahmen im Rahmen Ihrer Bestellung finden gemäß Art.6 Abs.1 lit b DSGVO statt. Eine diesbezügliche Kundenbetreuung erfolgt auf Grund von berechtigtem Interesse gemäß Art.6. Abs.1 lit f DSGVO (weitere Hinweise dazu).

Eine kompakte Übersicht der datenschutzrechtlichen Informationen im Zusammenhang mit Ihrem fotodarling Auftrages finden Sie hier.

6.3.3    HARTLAUER FOTOGALERIE

Über unsere Website https://fotogalerie.hartlauer.at/ können Sie wahlweise künstlerisch anspruchsvolle Fotos unserer Galerie käuflich erwerben oder eigene Fotos zur Teilnahme an einem Wettbewerb einsenden. Die durch eine interne Jury bestgereihten Fotos werden entsprechend der Teilnahmebedingungen prämiert.

Dabei werden folgende von Ihnen zur Verfügung gestellte persönliche Daten verarbeiten:

  • Anrede, Titel, Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Rechnungsadresse, Lieferadresse
  • Telefonnummer
  • Löwencard-Nummer
  • Geburtsdatum
  • Bilddaten

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO. Vertragliche Maßnahmen im Rahmen Ihrer Bestellung finden gemäß Art.6 Abs.1 lit b DSGVO statt. Eine diesbezügliche Kundenbetreuung erfolgt auf Grund von berechtigtem Interesse gemäß Art.6. Abs.1 lit f DSGVO (weitere Hinweise dazu).

6.3.4    FOTOSERVICE MIET-ME

 „Miet-Me“ ermöglicht Ihnen über unsere Geschäfte den Verleih von modernen Kameras, Sofortbildkameras, aktuelle System- und Spiegelreflexkameras, eine Vielzahl an dazu passenden Objektiven und Camcorders für Ihre hochauflösende Videoaufnahme sowie der DJI Spark Drohne.

Bei Abschluss eines „Miet-Me“ Vertrages verarbeiten wir nachfolgende von Ihnen zur Verfügung gestellte erforderliche persönliche Daten:

  • Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Anschrift
  • Telefonnummer
  • Löwencard-Nummer
  • Lichtbildausweis (Reisepass, Führerschein, Personalausweis)

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO. Vertragliche Maßnahmen im Rahmen des Abschlusses Ihres Mietvertrages finden gemäß Art.6 Abs.1 lit b DSGVO statt. Eine diesbezügliche Kundenbetreuung erfolgt auf Grund von berechtigtem Interesse gemäß Art.6. Abs.1 lit f DSGVO (weitere Hinweise dazu).

6.4    HANDY UND MULTIMEDIA

6.4.1    HANDY- UND INTERNETVERTRÄGE

Wir bieten Ihnen ein breites Angebot an Handys, Smartphones, Wearables, Smartwatches mit passendem Zubehör. Weiters sind Vertragsabschlüsse, sowie Vertragsüberprüfungen zu allen Tarifen unserer Partner, den großen Netzbetreibern Österreichs möglich. Diese Abwicklung erfolgt in unseren Geschäften über die von den Netzbetreibern zur Verfügung gestellten Plattformen. Mit den jeweiligen Partnerfirmen gibt es Vereinbarungen in Bezug auf Rechtskonformität in der Verarbeitung von Kundendaten gemäß DSGVO.

Weitere datenschutzrechtlichen Informationen im Zusammenhang mit Ihrem Vertrag finden Sie in den jeweiligen Datenschutzerklärungen der Netzbetreiber.

Datenschutz bei T-Mobile:
T-Mobile Austria GmbH (Rennweg 97-99, 1030 Wien)
https://www.magenta.at/datenschutz

Datenschutz bei A1:
A1 Telekom Austria AG (Lassallestraße 9, 1020 Wien)
www.a1.net/Datenschutz

Datenschutz bei Drei:
Hutchison 3G Austria GmbH (Gasometer C, Guglgasse 12/10/3, 1110 Wien)
https://www.drei.at/de/datenschutz/

Datenschutz bei Red Bull Mobile:
Red Bull Media House GmbH (Oberst-Lepperdinger-Str. 11-15, 5071 Wals bei Salzburg)
https://www.redbullmobile.at/datenschutz

Datenschutz bei MTEL:
MTEL Austria GmbH (Lehargasse 7, 1060 Wien)
https://mtelaktionen.at/datenschutz/

6.4.2    HANDY-KOMPLETTSCHUTZ

Mit unserem Handy-Komplettschutz bieten wir Ihnen einen umfassenden Versicherungsschutz für Schäden entsprechend der geltenden Versicherungsbedingungen an. Für die Abwicklung Ihres Versicherungsvertrages sind wir in Kooperation mit unserem Versicherungspartner Wertgarantie SE (Breite Straße 8, 30159 Hannover). In diesem Zusammenhang gibt es eine Vereinbarung in Bezug auf Rechtskonformität in der Verarbeitung von Kundendaten gemäß DSGVO.

Bei diesbezüglichem Abschluss verarbeiten wir nachfolgende von Ihnen zur Verfügung gestellte erforderliche persönliche Daten:

  • Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Anschrift
  • Geburtsdatum
  • Telefonnummer
  • Lichtbildausweis (Reisepass, Führerschein, Personalausweis)

Die Abgabe einer Datenschutzerklärung sowie die Einhaltung der darin enthaltenen datenschutzrechtlichen Bestimmungen liegt im Verantwortungsbereich unseres Kooperationspartners. Weitere datenschutzrechtlichen Informationen im Zusammenhang mit Ihrem Versicherungsschutz finden Sie unter https://www.wertgarantie.at/datenschutz.

6.4.3    WERTKARTEN UND REGISTRIERUNG

Bei Erwerb eines Wertkartenhandys bieten wir Ihnen selbstverständlich auch zugehörige Wertkarten aller Netzbetreiber an. Eine Nutzung ist gemäß Regelung des §97 Abs 1a Telekommunikationsgesetz erst nach erfolgter Registrierung beim Netzbetreiber möglich. Diese Registrierung können Sie ebenfalls für alle Netzbetreiber in unseren Geschäften durchführen.

Dabei verarbeiten wir nachfolgende von Ihnen zur Verfügung gestellte erforderliche persönliche Daten:

  • Lichtbildausweis (Reisepass, Führerschein, Personalausweis)
  • Daten zu Ihrer SIM-Wertkarte (SIM-Kartennummer, PUK- oder PIN-Code bzw. Kundenkennwort)

 

6.4.4    SMARTSCHUTZ-VERSICHERUNG

Bei Kauf eines Smartphones, einer Smartwatch oder eines Tablets bieten wir Ihnen unmittelbar bei Erwerb einen Geräteschutz entsprechend der geltenden Versicherungsbedingen. Nach einmaliger Prämienzahlung gilt der Versicherungsschutz für die Dauer von zwei Jahren.  Zur Abwicklung Ihres Versicherungsschutzes sind wir in Kooperation mit unserem Versicherungspartner Ergo Versicherung Aktiengesellschaft (Businesspark Marximum / Objekt 3, Modecenterstraße 17, 1110 Wien). In diesem Zusammenhang gibt es eine Vereinbarung in Bezug auf Rechtskonformität in der Verarbeitung von Kundendaten gemäß DSGVO.

Bei Abschluss eines Versicherungsvertrages verarbeiten wir nachfolgende von Ihnen zur Verfügung gestellte erforderliche persönliche Daten:

  • Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Anschrift
  • Geburtsdatum
  • Telefonnummer
  • Lichtbildausweis (Reisepass, Führerschein, Personalausweis)

Die Abgabe einer Datenschutzerklärung sowie die Einhaltung der darin enthaltenen datenschutzrechtlichen Bestimmungen liegt im Verantwortungsbereich unseres Kooperationspartners. Weitere datenschutzrechtlichen Informationen im Zusammenhang mit Ihrem Versicherungsschutz finden Sie unter https://ergo-versicherung.at/rechtliche-hinweise/.

 

7    ZAHLUNGSABWICKLUNG

7.1    ZAHLUNG IM GESCHÄFT

In unseren Geschäften können Sie eine der nachfolgenden Zahlungsmöglichkeiten wählen.

Barzahlung
In unseren Geschäften ist Barzahlung der von Ihnen käuflich erworbenen Waren oder Dienstleistungen möglich. Bei dieser Zahlungsform fallen keine personenbezogenen Daten an.

Bezahlung mit Bankomatkarte
In all unseren Geschäften kann an den Kassenterminals mit Ihrer Bankomatkarte (auch Debitkarte) bargeldlos bezahlt werden. Nach Eingabe Ihrer persönlichen PIN wird der Betrag direkt von Ihrem Girokonto abgebucht. Bei Einkäufen bis zu 50 Euro ist eine kontaktlose Bezahlung ohne Eingabe Ihrer PIN möglich. Die Kassenterminals stellen lediglich eine Verbindung zum relevanten Bankinstitut her. Wir haben keinen Zugriff auf die bankseitig vorhandenen personenbezogenen Daten.  

Bezahlung mit Kreditkarte
In all unseren Geschäften kann an den Kassenterminals mit Ihrer Kreditkarte der gängigsten Kreditkarten-Gesellschaften bargeldlos bezahlt werden. Nach Eingabe Ihrer persönlichen PIN wird der Betrag direkt von Ihrem Kreditkartenkonto abgebucht. Bei Einkäufen bis zu 50 Euro ist eine kontaktlose Bezahlung ohne Eingabe Ihrer PIN möglich. Die Kassenterminals stellen lediglich eine Verbindung zum relevanten Bankinstitut her. Wir haben keinen Zugriff auf die bankseitig vorhandenen personenbezogenen Daten.    

Hartlauer Gutscheincard
Bei Ihrem Einkauf können Sie den auf der Gutscheincard ausgebuchten Betrag einlösen. Vorhandene Restbeträge verbleiben auf der Gutscheincard und können zu einem späteren Zeitpunkt verwendet werden. Bei dieser Zahlungsform fallen keine personenbezogenen Daten an.  

Ratenzahlung
Abhängig von der Höhe Ihres Einkaufs bieten wir Ihnen Ratenzahlung entsprechend der geltenden Vertragsbedingungen an. Zur Abwicklung Ihres Ratenzahlungsvertrages sind wir in Kooperation mit unserem Partner Santander Consumer Bank GmbH (Wagramer Straße 19, 1220 Wien).

Bei Abschluss eines Ratenzahlungsvertrages werden von Ihnen folgende persönliche Daten benötigt:

  • Daten Kreditnehmer (Name, Adresse Telefon, Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit, Familienstand, Einkommen, sonstige monatliche Zahlungen, Beruf, Arbeitgeber)
  • Daten Mitschuldner (Name, Adresse Telefon, Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit, Familienstand, Einkommen, sonstige monatliche Zahlungen, Beruf, Arbeitgeber)
  • Lichtbildausweis (Reisepass, Führerschein, Personalausweis)
  • Lohnzettel

Die Abgabe einer Datenschutzerklärung sowie die Einhaltung der darin enthaltenen datenschutzrechtlichen Bestimmungen liegt im Verantwortungsbereich unseres Kooperationspartners.

Weitere datenschutzrechtlichen Informationen im Zusammenhang mit Ihrem Ratenzahlungsvertrag finden Sie unter https://www.santander.de/privatkunden/service-kontakt/datenschutz/.  

7.2    ZAHLUNG IM ONLINESHOP

Zahlvorgänge im Rahmen Ihrer Onlinebestellung werden in Kooperation mit den unten angegebenen Zahlungsanbietern durchgeführt. Die Verarbeitung Ihrer Zahlungsdaten erfolgt eigenständig durch den jeweiligen Zahlungsanbieter. In diesem Zusammenhang gibt es Vereinbarungen in Bezug auf Rechtskonformität in der Verarbeitung von Kundendaten gemäß DSGVO. Die Abgabe einer Datenschutzerklärung sowie die Einhaltung der darin enthaltenen datenschutzrechtlichen Bestimmungen liegt im Verantwortungsbereich unserer Kooperationspartner.

Datenschutzrechtlichen Informationen im Zusammenhang mit Ihrem Bezahlvorgang finden Sie in den Datenschutzerklärungen unserer Zahlungsanbieter.

Datenschutz bei Klarna Bank AB (Sveavägen 46, 111 34 Stockholm):
https://www.klarna.com/at/datenschutz/ 

Datenschutz bei PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. (22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg):
https://www.paypal.com/at/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_AT

Datenschutz bei Wirecard AG (Einsteinring 35, 85609 Aschheim):
https://www.wirecard.at/datenschutz/

In unserem Onlineshop sind folgende Zahlungsvarianten möglich:

Sofortüberweisung 
Bei dieser Zahlungsart können Sie den Rechnungsbetrag unter Angabe Ihrer Bestellnummer über Ihr Online-Banking sofort an uns überweisen. Die Überweisungsdaten sind in der zugesandten Bestätigungs-Mail Ihrer Bestellung enthalten. Wir haben keinen Zugriff auf die bankseitig vorhandenen personenbezogenen Daten.  

Bezahlung mit Kreditkarte
Rechnungsbeträge können auch mit Ihrer Kreditkarte der gängigsten Kreditkarten-Gesellschaften bezahlt werden. Diese wird innerhalb von sieben Werktagen nach Bestellung automatisch belastet. Bei Retournierung oder Stornierung erfolgt der Zahlungsausgleich wieder über Ihr Kreditkarten-Konto. Wir haben keinen Zugriff auf die bankseitig vorhandenen personenbezogenen Daten.  

Bezahlung mit Bankomatkarte Maestro SecureCode
Zahlungen über Ihre Bankomatkarte mit Maestro SecureCode ist eine vereinfachte, besonders abgesicherte Bezahlmethode und funktioniert ähnlich wie eine Kreditkarte, allerdings wird der Betrag direkt von Ihrem Girokonto abgezogen. Bei Retournierung oder Stornierung erfolgt der Zahlungsausgleich wieder über Ihr Girokonto. Wir haben keinen Zugriff auf die bankseitig vorhandenen personenbezogenen Daten.  

Kauf auf Rechnung
Nach Erhalt der bestellten Ware können Sie den Betrag unter Angabe Ihrer Bestellnummer auf unser angegebenes Konto überweisen. Wir haben keinen Zugriff auf die bankseitig vorhandenen personenbezogenen Daten.  

eps-Überweisung
Sollten Sie Ihre Zahlung über das Bezahlsystem eps-Überweisung wünschen, werden Sie im Zuge Ihres Bezahlvorganges auf eine zentrale Bankenauswahlliste weitergeleitet. Nach Auswahl Ihres Bankinstitutes werden Sie direkt mit Ihrem Online-Banking verbunden und können per TAN-Zeichnung Ihre Zahlung durchführen. Wir haben keinen Zugriff auf die bankseitig vorhandenen personenbezogenen Daten.  

Zahlung über PayPal
Bei Auswahl der Zahlungsart PayPal, erfolgt automatisch eine Weiterleitung zu deren Zahlungsplattform. Ihre Zahlung können Sie über Ihr PayPal Konto oder als Gast durchführen. Bei Zahlungseingang erfolgt der Warenversand. Bei Retournierung oder Stornierung erfolgt der Zahlungsausgleich wieder über Ihr PayPal-Konto. Wir haben keinen Zugriff auf vorhandene personenbezogene Daten seitens PayPal.  

 

8    BEWERBUNG BEI HARTLAUER

Im Zuge eines Bewerbungsverfahrens können wir von Ihnen zur Verfügung gestellte nachfolgende persönliche Daten und Unterlagen verarbeiten:

  • Anrede, Titel, Name, Vorname
  • Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer
  • Geburtsdatum, Familienstand, Staatsangehörigkeit
  • Bewerbungsschreiben
  • Beilagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate Qualifikationen u.Ä.)
  • Foto
  • Gewünschtes Eintrittsdatum, Art der Tätigkeit und Dienstort
  • Führerschein

Eine Verarbeitung dieser persönlichen Daten erfolgt nach Ihrer vorangegangenen Zustimmung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO. Vertragliche Maßnahmen im Bewerbungsverfahren werden gemäß Art.6 Abs.1 lit b DSGVO durchgeführt. Sollten Sie im Falle einer Absage auch an zukünftigen Stellenausschreibungen interessiert sein, werden wir dies nach Ihrer Zustimmung gemäß Art.6. Abs.1 lit a DSGVO entsprechend berücksichtigen. Die Auswahl an geeigneten Mitarbeitern erfolgt auf Grund von berechtigtem Interesse gemäß Art.6. Abs.1 lit f DSGVO

Dies gilt gleichermaßen für Initiativbewerbungen als auch für Bewerbungen von offenen Stellen, die über unser Online-Jobportal https://karriere.hartlauer.at/ veröffentlicht sind.

Eine kompakte Übersicht der datenschutzrechtlichen Informationen im Zusammenhang Ihrer Bewerbung finden Sie hier.

 

9    ÄNDERUNG DER DATENVERARBEITUNGSRICHTLINIE

Bei Änderungen der rechtlichen Bestimmungen sowie bei Innovationen unseres Produkt- und Dienstleistungs-Sortiments wird die vorliegende Datenverarbeitungsrichtlinie entsprechend angepasst und über unsere Website veröffentlicht.